Was gibt es Neues beim TV HIP?






10.09.2020 - Training während der COVID-19-Pandemie
Aktuell findet nur am Donnerstag Training in der Dreifachhalle des Gymnasiums Hilpoltstein statt.
Das Kids-Training ist von 19:00 - 20:00 Uhr. Das Erwachsenentraining startet um 20:00 und endet um 21:00 Uhr.
Alle Stunden finden unter Einhaltung der aktuell geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen statt.

Für Badminton heißt das:
- Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen.

- Teilnehmer kommen pünktlich um 19 Uhr bereits in Sportkleidung (und mit Maske) in die Halle und gehen im ersten Treppenhaus nach unten; vor Betreten der Treppe werden die Schuhe gewechselt.

- Die Sporttasche wird mit in die Halle gebracht und auf dem ersten Spielfeld in Hallenteil 1 mit Abstand zu den Taschen der anderen Teilnehmer abgelegt.

- Während der gesamten Anwesenheit ist auf ausreichend Abstand zu achten.

- Die Geräteräume dürfen nicht von mehreren Personen gleichzeitig betreten werden.

- Die Begrüßung mit Körperkontakt oder das obligatorische „Shake-Hands“ nach dem Spiel ersetzen wir durch kontaktlose Gesten.

- Alle Trainingsteilnehmer werden (wie immer) von mir notiert.
- Mir persönlich unbekannte „Gastspieler“ dürfen nicht am Training teilnehmen; ein Probetraining für Interessierte ist nach Angabe der Kontaktdaten möglich.

- Wir benutzen die Toiletten im Untergeschoss und gehen dorthin ausschließlich alleine!

- Verlassen der Halle durch das Treppenhaus 2. - Bitte achtet auch auf dem Weg zur Halle auf die Einhaltung der in Bayern geltenden Hygiene-Regeln:

„Beim Trainingsbetrieb von Sportstätten sowie in Fitnessstudios gilt: Außerhalb des Trainings, insbesondere beim Betreten und Verlassen der Sportstätte sowie bei der Nutzung von WC-Anlagen besteht in geschlossenen Räumen Maskenpflicht.“

Ich erwarte, dass jeder, der am Training teilnehmen möchte, mit der Einhaltung dieser Regeln einverstanden ist und freue mich auf rege Teilnahme. Montags findet bis auf weiteres kein Training statt. Die gesamte Halle wird von den Basketballern genutzt.

Stefan Jotz, Abteilungsleiter Badminton



10.02.2020 - Abteilungsversammlung 2020

Die diesjährige Abteilungsversammlung fand im Nebenzimmer des Restaurant Stadthalle statt. Zusammenfassend die wichtigsten Informationen:

Der Mannschaftsführer Chris Lenzen gibt bekannt, dass er in der kommenden Saison nicht mehr für diese Funktion zur Verfügung stehen wird.

In der laufenden Saison haben 2 Spielerinnen ihre Teilnahme am aktiven Spielbetrieb kurzfristig aufgegeben und so konnte die Mannschaft oft nur mit einer Dame zu den Spieltagen antreten. Wegen der wenigen verbleibenden spielwilligen Aktiven wird die Mannschaft des TV 1879 Hilpoltstein zum Ende der laufenden Saison ihre Teilnahme am Spielbetrieb beenden und für die neue Saison keine Mannschaft mehr melden. Der Abteilungsleiter möchte den Fortbestand der Badminton-Abteilung aber auch ohne Teilnahme am Punktspielbetrieb sichern.

Durch die kommenden Einsparungen der Verbandsabgaben wird beschlossen die Abteilungsgebühr auf jährlich 16,- für Erwachsene und 8,- für Kinder/Jugendliche zu senken.




12.09.2019 - Ligaplan der Saison 2019/2020





ACHTUNG: Wegen Hallensperrung durch den Landkreis muss das Training an folgenden Terminen entfallen:
- Mo, 29.04.2019
- Do, 02.05.2019
- Mo, 06.05.2019

Der erste Trainingstermin ist dann wieder am Do, 09.05.2019




10.03.2019 - Abschlusstabelle der Saison 2018/2019





ACHTUNG: Wegen Hallensperrung durch den Landkreis muss das Training an folgenden Terminen entfallen:
- Mo 30.04.2018
- Do 03.05.2018
- Mo 07.05.2018
- Do 10.05.2018

Letzte Trainingstermine vor den Pfingstferien sind also Mo 14.05. und Do 17.05.2018.



14.04.2018 - „Madmintonturnier“ der Badmintonabteilung des TSV Allersberg

Anlässlich der Feier des 30-jährigen Bestehens der Badmintonabteilung des TSV Allersberg veranstaltet der Verein ein „Madmintonturnier“ ab 16:30 Uhr in der Rothseehalle in Allersberg - siehe Einladung




27.03.2018 - Abschlusstabelle der Saison 2017/2018




19.02.2018 - Abteilungsversammlung Badminton

Es fand im Restaurant Stadthalle in HIP die diesjährige Abteilungsversammlung statt.

Tagesordnung:
1. Bericht Abteilungsleiter
2. Kassenbericht und Bericht Kassenprüfer und Entlastung
3. Bericht Mannschaftsführer
4. Trainingsbetrieb
5. Sonstiges

Grundlegende Neuigkeiten:
Gerhard Koller überbrachte stellvertretend für den Gesamtverein und der Vorstandschaft den Dank an alle, die sich ehrenamtlich für den Vereinssport engagieren. Spontan spendete er einen Betrag für die Anschaffung von neuen Trainingsbällen für das Jugendtraining - vielen Dank dafür!

Durch die durchgängig gute Nutzung des Schnuppertrainings konnte die Abteilung weiterhin wachsen. Sowohl im Jugend-, als auch im Mannschaftsbereich konnten neue Spieler begrüßt werden.

Es steht eine Idee im Raum ein Badminton-Tischtennis-Tennis-Turnier zu veranstalten. Es soll voraussichtlich Mitte Juni stattfinden können - weitere Einzelheiten folgen!